foerderung-weiterbildung-vividus-akademie

Bildungsgutschein

Erhalten Sie 100% Förderung.

Mit einem Bildungsgutschein kann Ihre Weiterbildung an der Vividus Akademie bis zu 100 % gefördert werden. Das heißt, die Kosten der Weiterbildung werden von Leistungsträger wie der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter übernommen. Für Sie entstehen dann keine Kosten für Ihre berufliche Weiterbildung.

Wer kann einen Bildungsgutschein bekommen?

  • Sie sind arbeitslos oder arbeitssuchend.
  • Sie sind derzeit berufstätig, jedoch von Arbeitslosigkeit bedroht oder möchten Ihren Arbeitsplatz sichern.
  • Sie befinden sich in einer beruflichen Eingliederung und möchten sich weiterbilden.

Woher bekommen Sie einen Bildungsgutschein?

Einen Bildungsgutschein erhalten Sie von Ihrem Berater bei dem Leistungsträger z.B. der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter.

Wie bekommen Sie einen Bildungsgutschein?

Sprechen Sie mit Ihrem Berater bei der Arbeitsagentur oder beim Jobcenter über Ihren Wunsch, beruflich in der Pflege und Betreuung Fuß zu fassen. Ihr Berater wird dann einschätzen, ob Sie mit einer Weiterbildung bessere Chancen haben, einen Job zu finden bzw. Ihren Arbeitsplatz zu sichern. Wird Ihnen der Bildungsgutschein bewilligt, legen Sie gemeinsam mit Ihrem Berater das Bildungsziel im Bildungsgutschein fest.

Aktuelle Kurstermine

Pflegebasiskurs
optional mit Führerschein
Start: 03.11.2017
Betreuungskraft
optional mit Führerschein
Start: 03.11.2017
Betreuungskraft mit
Pflegebasiskurs

optional mit Führerschein
Start: 03.11.2017

Ihre Kursanmeldung mit Bildungsgutschein

  1. Informieren Sie sich zu unserem Kursangebot und vereinbaren Sie mit uns ein Beratungsgespräch.
  2. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater bei der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter und fragen Sie nach einer Förderung mit Bildungsgutschein.
  3. Melden Sie sich mit Ihrem Bildungsgutschein bei uns an und starten Sie Ihre Weiterbildung.

Kurse mit Bildungsgutschein

Beratungstermin vereinbaren

AZAV Vividus Akademie in Berlin