Weiterbildung in der Pflege und Betreuung in Berlin

Vividus Akademie
News-Blog

Vividus Akademie News

Eine einheitliche Pflegeausbildung?

In der Rheinischen Post wird über eine mögliche Einigung über die einheitliche Pflegeausbildung spekuliert. Nach Angaben der Zeitung soll in den nächsten Wochen eine Entscheidung dafür getroffen werden. Gemeinsame Ausbildung für Pflegekräfte Seit einiger Zeit steht fest: Kinder-, Kranken- und Altenpfleger/innen sollen zusammen ausgebildet werden.…

weiterlesen

Schlankere Pflegedokumentation

Die Ärztezeitschrift berichtete darüber, dass die entschlackte Pflegedokumentation ein Erfolg sei. Auch in der Politik wird parteiübergreifend gefeiert. Immerhin ist es ein erfolgreiches Entbürokratisierungsprojekt, das momentan Schule macht. Pilotprojekt erfolgreich Am Pilotprojekt haben 4600 ambulante Pflegedienste und 5200 Pflegeheime teilgenommen. Bis 2017 soll das Projekt…

weiterlesen

Beratung und Kontrolle erhöhen

Im Tagesspiegel wurde über strengere Kontrollen für ambulante Pflegedienste geschrieben. Diese sollen dazu beitragen, das gesetzliche Pflegesystem zu verbessern. Das jedenfalls wünscht sich Hermann Gröhe, der das Pflegestärkungsgesetz auf den Weg brachte. Vergangene Woche wurde es verabschiedet. Gesetz auf Alltagstauglichkeit prüfen In einem Modellvorhaben soll…

weiterlesen

Betrug bei Pflegediensten

Pflegebetrug, dieses Wort ist gerade in aller Munde. Konkret geht es dabei gar nicht um einen Einzelfall, diese tauchen immer mal wieder in den Medien auf, sondern um ein wirtschaftliches Problem, das Gesundheitsminister Hermann Gröhe nun ein für alle Mal angehen möchte. Pflegebetrug schon lange…

weiterlesen

Pflege muss sich ändern

Das Hamburger Abendblatt führte mit dem Hamburger Pflege-Staatssekretär Karl-Josef Laumann ein Interview über gestresste und frustierte Altenpfleger. Jetzt könnte man einwerfen, dass Hamburg ja vielleicht gar nicht soviel mit Berlin zu tun hat. Aber so ganz stimmt das nicht, denn natürlich gibt es überall in…

weiterlesen

Universal-Genie dank Ausbildung

Universal-Genies gesucht? In der Mittelbayrischen Zeitung erschien ein Artikel, der nahelegt, dass die Auszubildenden in der Altenpflege immer mehr zu Universal-Genies werden sollen. Das liegt aber vor allem an dem neuen, geänderten Ausbildungsgang. Statt Kinderkrankenschwester oder Altenpfleger gibt es künftig die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw.…

weiterlesen